JOBSTARTER-Newsletter Oktober 2017

Die 4. Förderrunde im Programm JOBSTARTER plus ist ausgeschrieben, eine neue Arbeitshilfe Ausbildungsmarketing für kleine und mittlere Unternehmen ist online – und KAUSA präsentiert neue Geschichten aus der Praxis.


Liebe Leserin, lieber Leser,

am 2. Oktober 2017 wurde die 4. Förderbekanntmachung des Programms JOBSTARTER plus im Bundesanzeiger veröffentlicht. Ziel ist die Förderung regionaler Projekte, die Klein- und Kleinstunternehmen in bestimmten Regionen und/ oder Branchen in Fragen der Ausbildung beraten und unterstützen.

Wie können Betriebe mit wenig Aufwand geeigneten Fachkräftenachwuchs ansprechen und für sich gewinnen? Möglichkeiten dafür gibt es viele: Vom Besuch im Klassenzimmer bis zur Beteiligung an Job-Speed-Datings, Jobbörsen und Berufemessen: Die Arbeitshilfe Ausbildungsmarketing stellt in der Praxis erprobte Maßnahmen vor.

Die KAUSA Servicestellen unterstützen auch junge Geflüchtete bei ihrem Einstieg in den Arbeitsmarkt. Ob über eine Einstiegsqualifizierung oder ein Praktikum - die Geschichten aus der Praxis stellen Flüchtlinge und ihre Wege in Ausbildung vor.

Und am 7./ 8. Juni 2018 ist es wieder soweit: Der nächste BIBB Kongress findet in Berlin statt.

Außerdem haben wir noch ein paar weitere Themen für Sie vorbereitet. Viel Spaß beim Stöbern in unserem Newsletter!

Ihr JOBSTARTER-Team