Anmeldung zur Statuskonferenz des BMBF-Programms JOBSTARTER plus „Perspektiven für die Berufliche Bildung“

6./7. Oktober 2020, Kalkscheune Berlin

Melden Sie sich hier zur Statuskonferenz des BMBF-Programms JOBSTARTER plus an.
Nach Absenden des Formulars erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung Ihrer Anmeldung.

1) Persönliche Angaben


2) Auswahl Foren Tag 1


3) Auswahl Foren Tag 2


4) Abendveranstaltung


5) Anmerkungen & Fragen


Datenschutzhinweis und Einverständniserklärung

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) verpflichtet sich, die Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie weiterer datenschutzrechtlicher Vorschriften im Einzelfall einzuhalten. Im Rahmen der Veranstaltung „Statuskonferenz des BMBF-Programms JOBSTARTER plus“ am 6./7. Oktober 2020 werden Ihre personenbezogenen Daten für die Anmeldung und Durchführung der o.g. Veranstaltung genutzt.

Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) sowie die Ihnen daraus entstehenden Rechte möchten wir Sie hier informieren.

Für eine Nennung in der Teilnehmerliste, die Erstellung von Namensschildern, die Anfertigung von Foto- und Filmaufnahmen und eine Anmeldung zum Erhalt von Informationen über weitere Veranstaltungen und Publikationen werden Sie nachfolgend um Ihre Zustimmung bzw. Ablehnung gebeten.


Die Verarbeitung folgender Daten setzt Ihre Einwilligung voraus:

Teilnehmerliste und Namensschild

Im Sinne des Fachaustausches und des Netzwerkgedankens enthalten die Tagungsmappen der Veranstaltung „Statuskonferenz des BMBF-Programms JOBSTARTER plus“ Teilnehmerlisten mit folgenden Angaben: Titel, Vorname, Name, Unternehmen/Institution. Ebenso werden zu diesem Zweck Namensschilder erstellt. Hier werden die gleichen Angaben verwendet.



Foto- und Filmaufnahmen

Ich habe Kenntnis genommen und willige ein, dass das Bundesinstitut für Bildung und Forschung (BIBB) von mir im Rahmen der Veranstaltung „Statuskonferenz des BMBF-Programms JOBSTARTER plus“ zum Zweck der Dokumentation der Veranstaltung Aufnahmen (Foto/Film) macht. Diese Aufnahmen werden ggf. im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit auf Internetseiten, Social-Media-Kanälen und Publikationen des Veranstalters (Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bundesinstitut für Berufsbildung) veröffentlicht. Es ist nicht auszuschließen, dass ich auch als Einzelperson zu erkennen bin. Die Aufnahmen werden 18 Monate nach der Veranstaltung gelöscht. Veröffentlichte Foto- und Filmaufnahmen bleiben davon unberührt.



Einladung zu Folgeveranstaltungen und Publikationen

Falls Sie Einladungen zu weiteren Veranstaltungen und Publikationen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Bundesinstituts für Berufsbildung im Themenbereich Stärkung der beruflichen Bildung per Email oder Post erhalten möchten, benötigen wir Ihr Einverständnis zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten Vor-, Nachname, Namenszusätze, Institution, Adresse, E-Mail-Adresse zu diesem Zweck.

Zum Versand von Publikationen und Einladungen zu Folgeveranstaltungen werden Ihre Daten ggf. an unsere Versandpartner weitergegeben.



Bitte beachten:

Soweit Sie die Einwilligungen nicht erteilen, werden wir die jeweiligen Daten nicht zu den zu der jeweiligen Einwilligung genannten Zwecken verarbeiten. Sämtliche Einwilligungen können jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft widerrufen werden. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt. Der Widerruf ist zu richten an veranstaltungen@jobstarter.de. Im Übrigen gilt für die der Einwilligung unterworfenen Datenverarbeitungen die o.g. Information zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.