20.12.2017 | Berlin

GEBIFO für Ausbildungsengagement ausgezeichnet

Der Träger des JOBSTARTER-Regionalbüros Ost, die Gesellschaft zur Förderung von Bildungsforschung und Qualifizierung mbH (GEBIFO) in Berlin, ist im Jahr 2017 zweimal für seine Ausbildungsqualität ausgezeichnet worden.


Seit 2006 unterstützt GEBIFO die Programmstelle JOBSTARTER bei der Durchführung des Ausbildungsstrukturprogramms JOBSTARTER bzw. JOBSTARTER plus. Das Team von GEBIFO berät und begleitet die geförderten Projekte aus den neuen Bundesländern und Berlin bei der Umsetzung ihrer Projektideen. Ebenso lange bildet das Unternehmen erfolgreich im Beruf Fachangestellte/r für Markt- und Sozialforschung (FAMS) aus.

Gruppenfoto bei der Übergabe der Urkunde für Bildzoom
Dr. Thilo Pahl, Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung IHK Berlin, übergibt Peter Albrecht, Geschäftsführender Gesellschafter GEBIFO mbH, die Urkunde für „Exzellente Ausbildungsqualität“.

GEBIFO ist einer der besten Ausbildungsbetriebe

Im November 2017 wurde die GEBIFO mbH als einer von „Berlins besten Ausbildungsbetrieben 2017“ in der Kategorie Unternehmen mit unter 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ausgezeichnet. Gemeinsam würdigen die Berliner Handwerkskammer und Industrie- und Handelskammer mit diesem Preis engagierte Berliner Betriebe für ihre Ausbildungstätigkeit und ihre Ausbildungsqualität. Geehrt werden Betriebe, die weit mehr als die vorgeschriebenen Ausbildungsinhalte bieten und sich durch eine besondere Ausbildungsqualität und zusätzliche Angebote für ihre Auszubildenden auszeichnen.

Auszubildende als „Qualitätsbeauftragte“ der Ausbildung

Bei GEBIFO sind die Auszubildenden selbst die „Qualitätsbeauftragten“ ihrer Ausbildung. Von Beginn an gestalten sie den Ablauf ihrer Ausbildung aktiv mit, denn mit ihren Impulsen und ihrer Sicht auf die Dinge können sie jedes Unternehmen bereichern. Die Auszubildende Lisa Lorenz drehte zum Beispiel ein YouTube-Video und entwickelte eine Infografik zu ihrem Ausbildungsberuf. Durch beidseitiges voneinander Lernen profitiert das gesamte Team. Das Unternehmen bewirbt sich außerdem als Ausbildungsbetrieb bei den Jugendlichen und bindet bei der Bewerbersuche bereits angestellte Auszubildende aktiv ein. Sie kennen ihren Beruf am besten und können die Vorteile und Herausforderungen authentisch beschreiben.

Die Auszubildenden übernehmen somit selbst „Verantwortung“ für ihren erfolgreichen Ausbildungsabschluss. Dieser Ansatz trägt zu einer ausgezeichneten Ausbildungsqualität bei und sichert hochwertigen und gut ausgebildeten Fachkräftenachwuchs.

Das bestätigt die IHK Berlin mit der Rezertifizierung von GEBIFO als exzellenten Ausbildungsbetrieb für weitere zwei Jahre. Diese Urkunde für „Exzellente Ausbildungsqualität" überreichte Dr. Thilo Pahl, Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung IHK Berlin, dem gesamten Team.