Projektlandkarte

Einen Überblick über alle Projekte der Programme JOBSTARTER, JOBSTARTER CONNECT und JOBSTARTER plus erhalten Sie über die Projektlandkarte. Sie können nach Themenschwerpunkten, Förderrunden, Bundesländern und Stichwörtern recherchieren.

„BeAm (Bedarfsgerechtes externes Ausbildungsmanagement)“

01.04.2017 - 31.03.2020, Hildesheim | 21-JP-3A-035

Die Ausbildungsbereitschaft und -beteiligung im Bezirk der HWK Hildesheim erhöhen - das ist das Ziel des JOBSTARTER plus-Projekts „BeAm“. Es bietet Klein- und Kleinstbetriebe Leistungen im Rahmen des Externen Ausbildungsmanagements an.

Das JOBSTARTER plus-Projekt „BeAm (Bedarfsgerechtes externes Ausbildungsmanagement)“ setzt sich für eine nachhaltige Fachkräftesicherung ein, indem es Klein- und Kleinstbetriebe dabei unterstützt, Ausbildungsangebote bereitzustellen und zu besetzen. Dazu werden Instrumente des Externen Ausbildungsmanagements eingesetzt, welche sich am Bedarf des jeweiligen Betriebs orientieren.

Hierzu gehören z.B. die folgenden Maßnahmen:

  • Klärung der betrieblichen Voraussetzungen für Ausbildung
  • Unterstützung bei der Erreichung der Ausbildungsberechtigung
  • Entwicklung von Instrumenten und Maßnahmen zur Imageverbesserung von Betrieben und für eine bessere Positionierung auf dem Ausbildungsmarkt
  • Entwicklung von Instrumenten und Maßnahmen zur Gewinnung von Auszubildenden
  • Vermittlung von Praktika und Einstiegsqualifizierungen mit dem Ziel der Übernahme in ein Ausbildungsverhältnis
  • Unterstützung bei der Auswahl von geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern (Matching)
  • Unterstützung beim Auffinden von Kooperationspartnern für die betriebliche Ausbildung
  • Fachliche Begleitung der Ausbildung
  • Nachhaltiger Aufbau von Beratungsstrukturen

Mit der Einführung des Externen Ausbildungsmanagements wird den Betrieben ein Leistungsangebot unterbreitet, das es in der Zielregion bislang nicht gibt. Die Entwicklung passgenauer und bedarfsgerechter Dienstleistungen des Externen Ausbildungsmanagements, die sich an den unterschiedlichen Bedarfslagen der Betriebe orientieren, stellt eine neue Serviceleistung für
Betriebe dar.

Das Projekt wird im Rahmen des Ausbildungsstrukturprogramms JOBSTARTER plus aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert.

Projektdaten für das Projekt „BeAm (Bedarfsgerechtes externes Ausbildungsmanagement)“ - 21-JP-3A-035

Projektdurchführung

Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen
Braunschweiger Str. 53
31134 Hildesheim

Telefonnummer: 05121 / 16 21 78
walter.macke@hwk-hildesheim.de
Internetadresse:  www.hwk-hildesheim.de/artikel/beam-bedarfs…

Ansprechpartner/-in
Walter Macke

Bundesland

Niedersachsen

Zielregion

Bezirk der HWK Hildesheim (Landkreise Hildesheim, Holzminden, Göttingen mit Osterode)