Projektlandkarte

Einen Überblick über alle Projekte der Programme JOBSTARTER, JOBSTARTER CONNECT und JOBSTARTER plus erhalten Sie über die Projektlandkarte. Sie können nach Themenschwerpunkten, Förderrunden, Bundesländern und Stichwörtern recherchieren.

Erfolgreich 4.0

01.02.2018 - 31.01.2021, Papenburg | 21-JP-A1-309-AB

„Erfolgreich 4.0“ heißt das JOBSTARTER plus-Projekt, das Studienabbrecherinnen und -abbrecher mit ihren Qualifikationen in einen passgenauen Ausbildungsberuf in Kleinst-, Klein- und mittelständische Unternehmen (KKMU) vermittelt.

Studienabbrecherinnen und Studienabbrecher befinden sich in einer Phase des Umbruchs und werden durch das JOBSTARTER plus-Projekt „Erfolgreich 4.0“ intensiv beraten und begleitet. Mit Hilfe eines niedrigschwelligen und teils digitalisierten Beratungsprozesses werden die (potenziellen) Studienabbrecherinnen und -abbrecher frühzeitig auf die vielseitigen Unterstützungsangebote hingewiesen, die das aufgebaute Bildungsnetzwerk für sie bereithält.

Für einen erfolgreichen Bildungsumstieg in die duale Berufsausbildung ist es unerlässlich, das Kompetenz- und Persönlichkeitsprofil der Studienabbrecherinnen und -abbrecher mit den spezifischen Anforderungen der einzelnen Unternehmen abzustimmen. Hier setzt das Projekt „Erfolgreich 4.0“ an: Studienabbrecherinnen und -abbrecher und Kleinst-, Klein- und mittelständische Unternehmen (KKMU) sollen passgenau zusammengeführt werden, sodass die ehemaligen Studierenden ihr Potential und ihre Vorkenntnisse in eine für sie geeignete Ausbildung einbringen können.

Mit Blick auf den demografischen Wandel geht „Erfolgreich 4.0“ besonders auf die Anforderungen von KKMU in ländlich geprägten Regionen ein. KKMU werden vom Projektteam aktiv dabei unterstützt, die Zielgruppe der Studienabbrecherinnen und -abbrecher als solche wahrzunehmen und diese anschließend für eine Ausbildung im Unternehmen zu gewinnen, um den Fachkräftebedarf zu decken. In einem ebenfalls teils digitalisierten Beratungsprozess wird den KKMU ermöglicht, ihre bisherige Attraktivität als Ausbildungsgeber zu reflektieren und sich entsprechend auf die für sie neue Zielgruppe vorzubereiten.

Außerdem werden Erfahrungen und bereits erprobte Instrumente des bisherigen JOBSTARTER plus-Projektes „Erfolgreich 2.0“ aus der Region Ostfriesland im Sinne einer lernenden Region in einen weiteren ländlichen Raum (Wesermarsch, Friesland und Wilhelmshaven) übertragen.

Das Projekt wird im Rahmen des Ausbildungsstrukturprogramms JOBSTARTER plus aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert. Es ist ein Anschlussvorhaben aus der ersten Förderrunde JOBSTARTER plus.

Projektdaten für das Projekt Erfolgreich 4.0 - 21-JP-A1-309-AB

Projektdurchführung

Wachstumsregion Ems-Achse e.V.
Hauptkanal links 60
26871 Papenburg

Telefonnummer: 04961 / 94 09 98 27
Mobiltelefon: 0173 / 51 84 591 (Mobil)
Faxnummer: 04961 / 94 09 98 15
alberring@emsachse.de
Internetadresse:  www.emsachse.de

Ansprechpartner/-in
Wilko Alberring

Verbundpartner

Zentrale Studienberatung
Hochschule Emden/Leer
Raum Mensafoyer und V 08b
Constantiaplatz 4
26723 Emden
04921 / 80 71 256
04921 / 80 76 789

Ansprechpartnerin:
Illona Heppner
E-Mail
Website

Bundesland

Niedersachsen

Zielregion

Ostfriesland, Emsland, Grafschaft Bentheim, Wilhelmshaven, Friesland und Wesermarsch