Projektlandkarte

Einen Überblick über alle Projekte der Programme JOBSTARTER, JOBSTARTER CONNECT und JOBSTARTER plus erhalten Sie über die Projektlandkarte. Sie können nach Themenschwerpunkten, Förderrunden, Bundesländern und Stichwörtern recherchieren.

Ausbildung – Ich Mach Mit!

01.07.2018 - 30.06.2021, Cottbus | 21-JP-04-020

Das JOBSTARTER plus-Projekt „Ausbildung – Ich Mach Mit!“ unterstützt Handwerksbetriebe in der Region Cottbus bei ihren Ausbildungsaktivitäten. Die Zusammenarbeit mit Schulen und die frühe Ansprache der Jugendlichen stehen im Fokus der Projektarbeit.

Neue Ausbildungsbetriebe akquirieren, mehr Ausbildungsplätze schaffen und ehemals ausbildende Betriebe zurück in den Ausbildungsmarkt bringen – das sind die Ziele des JOBSTARTER plus-Projekts „Ausbildung – Ich Mach mit!“. Der Fokus liegt dabei darauf, regionale Passungsprobleme zu lösen und das Angebot an freien Lehrstellen mit der Nachfrage zu nivellieren. Dazu will das Projekt kleine und Kleinstunternehmen (KKU) im Handwerk auf dem Weg von der Berufsorientierung in der Schule, über Schülerpraktika bis zum Einstieg in die Ausbildung begleiten. Die Umsetzungsmittel des Projekts sollen mit Blick auf die Struktur der KKU einfach und praktisch gehalten werden.

Das JOBSTARTER plus-Projekt unterstützt mit seiner Arbeit das Ziel der Landesstrategie zur Berufs- und Studienorientierung. Dies sieht vor, Schülerinnen und Schüler durch praxisorientierte und individuelle Angebote frühzeitig zur Auseinandersetzung mit ihren Interessen und Kompetenzen sowie mit der Berufs- und Arbeitswelt anzuregen. Dazu will das Projekt Betriebe frühzeitig in den Berufsorientierungsprozess einbeziehen, zum Beispiel durch attraktive Betriebspraktika. Die Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter zeigen den Betrieben auch digitale Wege im Rekrutierungsprozess auf, beispielsweise über soziale Netzwerke, Online-Lehrstellen- und die Praktikumsbörse der Handwerkskammer.

Auf der anderen Seite plant das Projekt, junge Menschen wieder für eine Ausbildung im Handwerk zu begeistern. Die Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter unterstützen die Betriebe dabei, ihr Ausbildungsangebot attraktiver zu gestalten. Bestehende Angebote wie das „Berufliche Gymnasiums Plus Handwerk“ der Handwerkskammer Cottus sollen gestärkt und das duale Studium soll stärker mit dem Handwerk verbunden werden.

Die Handwerkskammer Cottbus, die das Projekt durchführt, wird außerdem bei regionalen Veranstaltungen von Schulen, auf Messen, Elternversammlungen und in den Betrieben präsent sein und dort ihren „Werkzeugkoffer“ mit Beratungs-Know-How, Praktika- und Lehrstellenangeboten vorstellen.

Das Projekt wird im Rahmen des Ausbildungsstrukturprogramms JOBSTARTER plus aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert.

Projektdaten für das Projekt Ausbildung – Ich Mach Mit! - 21-JP-04-020

Projektdurchführung

Handwerkskammer Cottbus
Altmarkt 17
03046 Cottbus

Telefonnummer: 0355 / 78 35 176
Faxnummer: 0355 / 78 35 284
stahlberg@hwk-cottbus.de
Internetadresse:  www.hwk-cottbus.de/

Ansprechpartner/-in
Alexander Stahlberg

Bundesland

Brandenburg