Projektlandkarte

Einen Überblick über alle Projekte der Programme JOBSTARTER, JOBSTARTER CONNECT und JOBSTARTER plus erhalten Sie über die Projektlandkarte. Sie können nach Themenschwerpunkten, Förderrunden, Bundesländern und Stichwörtern recherchieren.

KUBA – Kleine Unternehmen bilden aus

01.07.2018 - 30.06.2021, Görlitz | 21-JP-04-023

Das JOBSTARTER plus-Projekt „KUBA – Kleine Unternehmen bilden aus“ bietet kleinen Unternehmen aus der Lausitz konkrete Unterstützung an. Darüber hinaus sind neue Formate für Kontakte zwischen Jugendlichen und Betrieben geplant.

Das JOBSTARTER plus-Projekt „KUBA – Kleine Unternehmen bilden aus“ strebt an, die Ausbildungsfähigkeit von Klein- und Kleinstunternehmen (KKU) zu verbessern. Unterstützt werden insbesondere KKU, die erstmals oder nach längerer Unterbrechung wieder ausbilden. Zu den Angeboten des Projekts gehören Ausbildungsmarketing, Auswahlverfahren, Begleitung der Ausbildung, Vermittlung von Unterstützungsleistungen und Kooperationspartnern.

Das Projekt spricht außerdem direkt mit den Jugendlichen darüber, was sie beim Thema Ausbildung „anmacht“ und was sie „kalt“ lässt. Geplant ist, dass Schülerinnen und Schüler die Kommunikation der kleinen Betriebe unter die Lupe nehmen: Internetseite, Facebook und Co. sollen die Schüler/-innen ebenso prüfen wie Stellenanzeigen, Informationsmaterial und Messe-Auftritte. Die Erkenntnisse fließen anschließend direkt in die Beratung der KKU ein. Gleichzeitig können Ausbildungsmessen und ähnliche Veranstaltungen weiterentwickelt werden.

Zur einfachen Kontaktaufnahme mit Bewerberinnen und Bewerbern planen die Projektmitarbeiter/-innen außerdem, das Format „Speed-Dating@School“ zu erproben. Die Idee: Anhand von Berufsinteresse vermittelt das Projekt die passenden KKU direkt in die Schule. Zunächst modellhaft erprobt, lässt sich das Instrument im Erfolgsfall ausweiten.
Nicht zuletzt unterstützt „KUBA“ das Ausbildungsmarketing durch das sogenannte „Huckepack-Marketing“: Ausbildungsstellen von KKU werden attraktiv und gebündelt durch das Projekt auf Messen und ähnlichen Veranstaltungen präsentiert.

Das Projekt wird im Rahmen des Ausbildungsstrukturprogramms JOBSTARTER plus aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert.

Projektdaten für das Projekt KUBA – Kleine Unternehmen bilden aus - 21-JP-04-023

Projektdurchführung

Lausitz Matrix e.V.
Elisabethstr. 40
02826 Görlitz

Telefonnummer: 03581 / 32 99 713
Faxnummer: 03581 / 32 99 710
altmann@lausitz-matrix.de
Internetadresse: http://www.lausitz-matrix.de/

Ansprechpartner/-in
Mike Altmann

Bundesland

Sachsen