Projektlandkarte

Einen Überblick über alle Projekte der Programme JOBSTARTER, JOBSTARTER CONNECT und JOBSTARTER plus erhalten Sie über die Projektlandkarte. Sie können nach Themenschwerpunkten, Förderrunden, Bundesländern und Stichwörtern recherchieren.

Campus Digitale Bauausbildung Thüringen

01.07.2020-31.12.2022, Erfurt | 21-JP-05-058

Ziel des Projektes ist es, Bau-KMU in Thüringen beim Thema Digitalisierung zu unterstützen und so ihre Fachkräftesicherung und Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Kernelement ist die Entwicklung einer digitalen Baustelle mit Unterstützung des „Building Information Modeling“ (BIM).

Die Bearbeitung von Bauprojekten verändert sich durch digitale Technologien für alle Fach- und Führungskräfte. So werden Informationen über das geplante Bauwerk nicht mehr analog durch grafische und alphanumerische Symbole dargestellt, sondern digital. Die Darstellung erfolgt dann nicht mehr zweidimensional auf Papier, sondern in einem drei- bzw. vierdimensionalen Gebäudemodell. Mit diesen Herausforderungen müssen sich sowohl Fach- als auch Führungskräfte der Bauwirtschaft in Zukunft vertraut machen.

Das Projekt plant zunächst eine Informationskampagne zur Digitalisierungsoffensive in den Thüringer Bau-KMU. Außerdem entwickelt das Projekt neue Elemente des Ausbildungsmarketings unter Einsatz der VR-Brille und der AR-Brille: Diese ermöglichen einen direkten, virtuellen Einblick in die reale Baustellenwelt. Damit können sich Ausbildungsbewerberinnen und -bewerber authentisch über die Bauausbildung informieren. Für Auszubildende wird die digitale Assistenz über VR- oder AR-Brillen ein wichtiges Trainingselement sein.

Ein weiteres Projektziel ist die Konzeption und der Aufbau eines „Digitalisierungslabors Bau“ als digitale Baustelle mit Unterstützung des „Building Information Modeling“ (BIM) als Kernelement. In diesem virtuellen Raum haben Anwender die Möglichkeit zum Training fachlicher Tools, zum Experimentieren und zum Erfahrungsaustausch.

Das Projektteam strebt an, wissenschaftliche Erkenntnisse in die Bauausbildung zu transferieren. Mit der Schaffung des „Campus Digitale Baustelle“ als virtuelle Plattform will das Projekt die Umsetzung konzeptioneller Elemente aus der akademischen Bildung in der beruflichen Aus- und Weiterbildung sichern. Die Projektergebnisse sollen für das Neuordnungsverfahren der Bauberufe genutzt werden.

Projektdaten für das Projekt Campus Digitale Bauausbildung Thüringen - 21-JP-05-058

Projektdurchführung

Bildungswerk Bau Hessen Thüringen e. V.
Blosenburgstraße 4
99096 Erfurt

Telefonnummer: 03617 / 30 913 9
kaiser@biw-bau.de
Internetadresse:  www.biw-bau.de/

Ansprechpartner/-in
Rosemarie Kaiser

Bundesland

Thüringen

Zielregion

Thüringen

Branche/n

Baugewerbe